Zuschauer und Veranstalterstimmen zu

"TYPisch FRAU?!" und "Alltagswahnsinn"

Nach den Erfolgen von „PLÖTZLICH MAMA“ und „TYPisch FRAU?!“ mussten wir den „ALLTAGSWAHNSINN“ einfach für unsere Komödie einkaufen! Am liebsten möchte man nach den Vorstellungen mit Sonja Gründemann einen Kaffee oder Prosecco trinken gehen J Sie versteht es hervorragend, eine persönliche Bindung zum Publikum aufzubauen und spricht besonders den weiblichen Zuschauern mit ihren Programmen aus der Seele. 2 Stunden beste Unterhaltung, in denen man augenzwinkernd den anstrengenden Alltag vergessen kann und bemerkt, dass es eigentlich doch allen von uns ähnlich ergeht. Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Und davon gibt es bei den Bühnenprogrammen von Sonja Gründemann und Markus Schell reichlich!!
Jennifer Grefe-Voigt - Komödie am Altstadtmarkt

Sonja Gründemann hat mich auf ihre sehr persönliche Reise mitgenommen. Dabei trifft sie genau den Kern der Sache: Der Alltag einer berufstätigen Mama ist himmelhochjauchzend, zu Tode betrübt, aberwitzig und unter Garantie NIEMALS langweilig!
Henrike G.

„Alltagswahnsinn“ – Sonja Gründemann kann ein Lied davon singen. Was heißt hier eins, es ist ein ganzes Potpourri von Songs, die sehr treffend und selbstironisch den Alltag einer berufstätigen Mutter erzählen und im Publikum einen hohen Wiedererkennungswert haben.
Es ist eine Freude, Sonja Gründemann und ihrem kongenialen Partner Markus Schell von einer zur anderen Alltagsfalle zu folgen. Immer mit sehr viel Humor, großer Musikalität und einer unglaublichen Spielfreude, die sich auf das Publikum überträgt, dass am Ende nach Zugaben verlangt.
Sehr zu empfehlen!
Peter Rautenberg | Goldbekhaus

Mit Charme  und Selbstironie führt uns Sonja Gründemann durch ihren persönlichen, fröhlichen und turbulenten Alltagswahnsinn. Lachend erkennt Mann/Frau sich selbst wieder bei Kindergeburtstage, Jugendlieben und „Me Time“. Begleitend und unterstützend am Klavier wie immer mit musikalischen Witz und Verstand, von Markus Schell. Sonja singt mit großem Ausdruck und schönem Timbre uns bekannte Lieder  von ihr neu interpretiert.

Eva Maria Tersson, Vocal Coach

Sonja Gründemann weiß wie man ein Publikum fesselt: wir haben unglaublich gelacht, waren manchmal auch ein wenig nachdenklich und schließlich sogar gerührt. Sie beherrscht die ganze Bandbreite die solch einen Abend unvergessen macht und bleibt dabei so angenehm natürlich und dem Publikum immer nah. Ich weiß jetzt, das der Alltagswahnsinn so schlimm gar nicht ist!

Dr. Peter Seiler

AUSVERKAUFT !!!
Ein großer Dank an Sonja und Markus für ein wenig Alltagswahnsinn im Knopf. Es war ein großartiger Abend, frisch, frech und immer ein bisschen an Grenzen jonglierend, ihr seid ein super Team !!!
Tania & Sven vom "das Knopf - die Veranstalterei"

“Ich habe einfach durchweg gelacht. Sonja ist gleichzeitig selbstironisch und liebenswert, sarkastisch und sympathisch. Ein bisschen verrückt und smart!sie schafft es, alles miteinander zu vereinen. Marcus und Sonja harmonieren dazu auch noch perfekt miteinander und so wird das gesamte Stück „Alltagswahnsinn“ zu einem richtig guten Abend!“
Vanessa Jobst-Jürgens

Ich habe noch nie in einem Programm gesessen, in dem ich so viel über das (Gefühls-) Leben der Protagonistin erfahren habe wie in Deinem Programm. Ich war tief bewegt und wurde auch an alte Zeiten erinnert.

Andreas Hensing

Alltagswahnsinn - als Mutter von 2 (bald 3) Kindern habe ich mich schon sehr auf ein weiteres Stück von Sonja gefreut; erzählten doch die vorigen schon mit viel Charme und Witz auch aus meinem eigenen Leben. Das sollte mit Alltagswahnsinn nicht anders sein! Es war wieder ein grandioser, sehr unterhaltsamer Abend, der mir lange in guter Erinnerung bleiben wird. Weiter so, liebe Sonja und lieber Markus! 👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻

Melanie L.

Großartige Darbietung! Sonja trifft genau jedermanns Alltagsnerv, ob als Frau, Mutter oder Geschäftsfrau. Wahnsinnig, wie schnell man sich ertappt fühlt!

Monika J.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.